Ölskimmer

Zeitgesteuerte, mengengeregelte Öberflächenabskimmung

für Kühlschmierstoffe und andere wasserlösliche Medien

Wasserstandsunabhänige Oberflächenskimmer ziehen ca. 1 cm der Oberfläche ab.
Eine luftgesteuerte Doppelmembranpumpe oder eine elektrische Kreiselpumpe befördert die verschmutzte Emulsion in ein Kaskadensystem, indem sich Öle und Emulsion trennen. Die gereinigte Emulsion läuft zurück in den KSS-Tank und die Öle werden in einem gesonderten Behälter gesammelt.

Vorteile:

  • starke Verminderung der Bildung von Bakterien sowie Hefen und Pilze.
  • verringerter Verbrauch von Systemreiniger und Bakteriziden
  • erhebliche Standzeitverlängerung der Kühlschmierstoff- Emulsionen
  • deutlich reduzierte Entsorgungskosten

 

Unsere Ölskimmer werden individuell für Sie gefertigt.